Erwachsene

Im Vordergrund meiner Arbeit stehen für mich Wertschätzung, Kooperation und Respekt für jeweils eigene Lösungswege.

Bei manchen Herausforderungen ist es sinnvoll, auf Wunsch der Klient_innen, das Umfeld, beispielsweise die Familie, in die Therapie mit einzubeziehen.

Schwerpunkte:

  • unangemessen empfundenes Angsterleben/Panikattacken
  • psychosomatische Symptome
  • Symptome aufgrund von traumatisierenden Ereignissen
  • Beziehungsprobleme
  • Lebens- und Identitätskrisen
  • Umbrüche
  • Probleme in der Familie
  • Depression
  • Burn-Out
  • Erschöpfungssyndrome
  • Probleme im Berufsleben